bitte kontrollieren Sie ihre e-mail, da mit unserem Absender möglicherweise Schadsoftware versendet wird ! Wir versenden keine Anhänge !

 Wander - Urlaub im Harz mit Kind und Hund in ****Nichtraucher-Ferienwohnung Balogh für bis zu 4 Personen in Osterode , dem Tor zum Nationalpark Harz , dem Naturpark Harz und dem Geopark Harz. Partner des Nationalpark Harz - Nationalparkfreundliche Unterkunft

  Sprung zu
Artikelanfang
Haupt-Menue
   Sitemap (Inhaltsverzeichnis) Hilfe und Hinweise Darstellung Layout ausschalten
Layout einschalten Kontakt Tipps Impressum/agb Home Newsletter Logo Nationalparkfreundliche Unterkunftrss Logo Paypal Motorradschutzgebiet


QR-Code für Video             Schriftgröße: A A A A        

Freizeit - Tipps für einen Urlaub in der *** Ferienwohnung Balogh in Osterode, dem Tor zum National-, Natur- und Geopark - Harz

Aktiv - Urlaub - Freizeit und Kultur

Willkommen im Urlaub!

Übersicht:

Aktiv-Urlaub Freizeit und Kultur

Alte Burg Osterode copy bei Koch

Alte Burg Freiheit



Natur und Wandern

wanderfuehrer_2009
[Aktiv-Broschüre - Wander-,Fahrrad-,Motorrad-Tipps und mehr!]
==>




Sport

Sehenswürdigkeiten

Wandern auf Goethes Spuren

Der geheime Legationsrat Johann Wolfgang von Goethe unternahm zwischen 1777 und 1805 u. a. drei größere Harzreisen.


So besuchte er in seiner Winterreise vom 29. Nov. bis 14. Dez. 1777 u. a. über Sangerhausen, Nordhausen und Ilfeld nach Elbingerode und besuchte dort die Baumannshöhle um seine Reise dann über Ilsenburg nach Goslar fortzusetzen. Nach einem Tag im Erzbergwerk - Rammelsberg und einem Besuch der Messinghütte Oker führt ihn sein Weg in die damals noch getrennten Bergstädte Clausthal und Zellerfeld. Nach einer Zwischenstation in Altenau erreicht Goethe am 10. Dezember von Torfhaus aus sein eigentliches Ziel, den Brocken.
Über St. Andreasberg und Lauterberg verlässt Geothe den Harz in Richtung Duderstadt.


Die zweite Harzreise führte Goethe - nun Geheimrat - vom 01. bis 26. Sept. 1783
Von Schloss Langenstein erkundet er das Bodetal, die Roßtrappe, erneut die Baumannshöhle und die Marmorbrüche bei Rübeland.
Nach seinem Aufenthalt in Halberstadt führt ihn seine Reise nach Zellerfeld.
Nach einer weiteren Besteigung des Brockens reist Goethe über Schierke und St. Andreasberg erneut nach Zellerfeld um von dort den Harz in Richtung Göttingen zu verlassen.


Während seiner dritten großen Harzreise vom 08. Aug. bis 14. Sept. 1784 besucht Goethe zunächst die Königshütte bei Lauterberg.
Auf dem Weg über Herzberg und Osterode nach Clausthal besucht er die Einhornhöhle bei Scharzfeld.
Von Clausthal aus erkundet er u. a. den Hübichenstein bei Grund und macht einen Abstecher durch das Sösetal auf den Acker zur Hanskühnenburg.
Über Goslar und das Okertal besteigt Goethe ein drittes Mal den Brocken.
Danach führt ihn seine Reise an schon bekannte Orte wie Elbingerode, Königshütte und weiter von Thale aus zur Roßtrappe, zum Hexentanzplatz, zur Teufelsmauer bei Blankenburg und erneut zur Baumannshöhle.
Nach einem Aufenthalt auf der Burg Langenstein verlässt Goethe den Harz in Richtung Weimar.


Folgen auch Sie den Spuren Goethes. Sie haben auch nach über 220 Jahren nichts von ihrer Faszination verloren...


Kulturszenen

Die Walkenrieder Kreuzgangkonzerte stellen u. a. einen Höhepunkt in der hiesigen kulturellen Landschaft dar.
Im historischen doppelten Kreuzgang und im Lichthof des ehemaligen Zistertienserklosters Walkenried findet alljährlich von Anfang Mai bis Ende September sowie zu Weihnachten und zum Jahreswechsel eine Konzertreihe statt, die weit über die Grenzen des Landkreises hinaus Besucher anzieht.

◊   ◊

Eine Kulturreihe ganz anderer Art veranstaltet der Osteroder Jazz-Club.
Auch er verfügt über eine eingeschworene, treue Gemeinde von weit über 250 Intusiasten.
Zu Gast sind unter anderem Bands aus Tschechien, der Slowakei, den Niederlanden, Polen und auch aus den USA. Gespielt wird an den unterschiedlichsten Orten. Beliebt sind u.a. die Freiluftaufführungen und die Jazz-Frühschoppen.


Freizeit

  • Berg der Adler Bad Sachsa
  • Märchengrund
  • Sommerrodelbahn



und vieles mehr ...

Dies stellt lediglich eine kleine Auswahl von möglichen Zielen und Veranstaltungen dar !



Der Urlaubs - Harz

Urlaubsregion Harz

cover
Falk Stadtplan Extra Osterode mit...


◊   ◊

Dna / Osterode, ein Herrensitz des...


◊   ◊

cover
Der Oberharz und seine Randlandschaften...


◊   ◊

Landkreis Osterode am Harz 1 : 50 000....


◊   ◊

Aufstieg und Herrschaft des...


◊   ◊

Osterode am Harz 1 : 25 000. (TK 4227/N).


◊   ◊

Dna - ein Herrensitz des frhen...


◊   ◊

cover
Osterode am Harz. (TK 4326/ N)


◊   ◊

Osterode. Welfensitz und Brgerstadt im...


◊   ◊

Die Kleinbahn Osterode-Kreiensen


◊   ◊

Palithi. Die Ausgrabungen an der...


◊   ◊

Der Kreis Osterode Ostpreussen in...


◊   ◊

cover
Fabrikverkauf in Deutschland



Der Biker - Harz

Motorrad Saison - Top - aktuell

Den Harz mit Fahrrad und Motorrad erleben

cover
Harz
40 Spitzen-Touren


◊   ◊

cover
Bike Fahrtechnik


◊   ◊

cover
Mountainbiking
Ratgeber zu Ausrstung...


◊   ◊

cover
No Way
Bike Trial Tricks


◊   ◊

cover
Die schnsten Motorradtouren in...


◊   ◊

cover
Mit dem Motorrad durch die Alpen - Pässe...


◊   ◊

cover
Motorradtouren in den Alpen
über 100...


◊   ◊

cover
Motorrad Reisekarten
Alpen...


◊   ◊

cover
Motorrad Reisekarten
Norddeutschland...



Urlaub mit dem Hund

cover

Urlaub mit dem Hund


◊   ◊

cover
Nicht ohne meinen Hund


◊   ◊

cover
Das ultimative Reisejournal fr Hundefreunde


◊   ◊

cover
Mit dem Hund in den Urlaub


◊   ◊

ich und mein Hund




Aktuelle Literatur - Tipps













das hier


Downloads

[aktuelle Preisliste (39 kb)]                 [Anfahrtplan (21 kb)]              

Hausprospekte
4 Sterne - zertifizierte Ferienwohnung Balogh in Osterode am Harz [Fewo Balogh (232 kb)]

Unterwegs im Nationalpark
[Unterwegs im Nationalpark Harz (2,23 MB)]



free counters

seit 26.12.09



Harzer - Hexen - StiegHarzer BadensteigHarzer FörsterstiegKarstwanderwegAtomkraft nein Danke

[Harzer-Hexen-Stieg]  [Harzer - Baudensteig]  [Harzer - Förster- Steig]  [Karstwanderweg]


Letzte Aktualisierung am 23.09.2016 um 11:55 Uhr



Wenn der Wind zunimmt, bauen die einen Mauern, um sich vor dem Wind zu schützen, und die anderen Segelschiffe, um zu neuen Ufern zu gelangen

Die Energie folgt der Aufmerksamkeit



nach oben